Nach unserer wieder sehr aufbauenden gemeinsamen Arbeit im Juni und November 2018 an den Themen „Verstehen von und der Umgang mit Konflikten“ und „Salutogenese “ gab es als Wunsch für die beiden Arbeitswochen im Jahr 2019 das Thema Moderation und Intervision. Zusätzlich wurde aber auch wieder die Arbeit an den Fragen der Salutogenese und dem Selbstmanagement gewünscht, die sich als aufbauend und stärkend erwiesen hat. Mit passenden sozialkünstlerischen Übungen und mit Übungen zur persönlichen inneren Entwicklung werden wir die thematische Arbeit wieder ergänzen und vertiefen. Auch der gegenseitige Austausch soll wieder ausreichend Raum haben. In einer Einheit wird auf die Erfahrungen im Umgang mit Konflikten zurückgeblickt.

Programm

anmelden